HERMAN – „alles eckig, nichts rund“ – neue Arbeiten des Künstlers aus Paderborn

malle2015eHERMAN (mit einem „n“) war schon mehrfach Gast der Galeria de Arte Minkner und hat inzwischen auf Mallorca seine Fangemeinde. Seit Jahren gehört der Künstler aus Paderborn zu den bekanntesten deutschen Pop-Artisten. Unverwechselbar sind die dargestellten Figuren und Objekte „ohne Ecken und Kanten“. Herman nimmt alltägliche Dinge des Lebens aufs Korn und stellt sie in seiner humorig-hintersinnigen, manchmal bissig-sati(e)rischen Sicht dar und gibt dem Werk einen trefflichen Titel. HERMAN hatte bereits 200 Einzelausstellungen im In- und Ausland  und hat 120 Editionen herausgegeben, die in vielen Sammlerkatalogen u.a. ARTES und ARS MUNDI vertreten sind.

1 Kommentar zu “HERMAN – „alles eckig, nichts rund“ – neue Arbeiten des Künstlers aus Paderborn

  1. Sybille Herbst schreibt:

    Hermans Kunst macht einfach Spaß und Freude. Und obwohl er einen sehr guten Namen in der deutschen Pot-Art hat, kann man seine Bilder noch bezahlen. Ich hoffe, wir können bald wieder neue Arbeiten des Künstlers in der galeria de Arte Minkner sehen. Sybille Herbst

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.