Anzeigen:

Unsere Ratgeber:   Villa Mallorca kaufen | Finca Mallorca kaufenWohnung Mallorca kaufen | Neue Objekte

Schlafzimmer: 8 Badezimmer: 8 Grundstück: 4.500 m² Wohnfläche: 2.043 m²
Schlafzimmer: 8 Badezimmer: 8 Grundstück: 4.500 m² Wohnfläche: 2.043 m²
Schlafzimmer: 6 Badezimmer: 8 Grundstück: 2.700 m² Wohnfläche: 1.028 m²
Schlafzimmer: 6 Badezimmer: 8 Grundstück: 2.700 m² Wohnfläche: 1.028 m² Terrasse: 400 m² Heizung: Fußbodenheizung
Schlafzimmer: 8 Badezimmer: 9 Grundstück: 3.000 m² Wohnfläche: 1.500 m²
Schlafzimmer: 8 Badezimmer: 9 Grundstück: 3.000 m² Wohnfläche: 1.500 m² Heizung: Fußbodenheizung Baujahr: 2013
Schlafzimmer: 8 Badezimmer: 8 Grundstück: 3.250 m² Wohnfläche: 1.501 m²
Schlafzimmer: 8 Badezimmer: 8 Grundstück: 3.250 m² Wohnfläche: 1.501 m²
Schlafzimmer: 8 Badezimmer: 9 Wohnfläche: 882 m²
Schlafzimmer: 8 Badezimmer: 9 Wohnfläche: 882 m² Terrasse: 23 m² Baujahr: 1900
Schlafzimmer: 9 Badezimmer: 9 Grundstück: 7.231 m² Wohnfläche: 2.086 m²
Schlafzimmer: 9 Badezimmer: 9 Grundstück: 7.231 m² Wohnfläche: 2.086 m² Baujahr: 1996
Schlafzimmer: 6 Badezimmer: 6 Grundstück: 2.000 m² Wohnfläche: 600 m²
Schlafzimmer: 6 Badezimmer: 6 Grundstück: 2.000 m² Wohnfläche: 600 m² Terrasse: 360 m² Heizung: Fußbodenheizung Baujahr: 2013
Schlafzimmer: 5 Badezimmer: 5 Grundstück: 2.040 m² Wohnfläche: 800 m²
Schlafzimmer: 5 Badezimmer: 5 Grundstück: 2.040 m² Wohnfläche: 800 m² Terrasse: 400 m² Heizung: Fußbodenheizung
Schlafzimmer: 5 Badezimmer: 7 Grundstück: 2.075 m² Wohnfläche: 1.135 m²
Schlafzimmer: 5 Badezimmer: 7 Grundstück: 2.075 m² Wohnfläche: 1.135 m² Terrasse: 475 m² Heizung: Fußbodenheizung

Testen Sie auch mal die Immobiliensuche auf der Mallorca-Karte Immobilien Mallorca Startseite

Ausgewählte Immobilien Mallorcas in der Videopräsentation

Kennen Sie unseren Katalog mit Luxusimmobilien Mallorca?

Luxusimmobilien Immobilien Download
Zum Download Katalog Luxusimmobilien Mallorca 

Immobilien Mallorca kaufen in 5 Schritten

Nachdem Sie die ohne Zweifel gute Entscheidung getroffen haben, eine Mallorca Immobilie zu kaufen, gibt es auf dem Weg zum ersten Cocktail auf der eigenen Terrasse eine Menge zu beachten.

Schritt 1: Der „richtige“ Immobilienmakler, um eine Immobilie auf Mallorca zu kaufen

Bei der Auswahl des Immobilienmaklers sollten Sie Vorsicht walten lassen. Auf Mallorca ist der Beruf des Immobilienmaklers nicht geschützt. So kann es also durchaus passieren, dass Sie einem Immobilienberater gegenüber stehen, der „gestern“ noch als Bäcker seine Brötchen gebacken hat. Bei Minkner & Partner hingegen sind Sie bestens aufgehoben. Das Familienunternehmen ist seit über 20 Jahren auf Mallorca und gehört zu den Big-Playern in der Branche. Eins von vielen Alleinstellungsmerkmalen: Die firmeneigene Rechtsabteilung sorgt dafür, dass der Immobilienkauf legal und reibungslos über die Bühne geht –  und dies sowohl für den Käufer, als auch für den Verkäufer.

Schritt 2: Die Vorauswahl der geeigneten Immobilien, die auf Mallorca zum Kauf stehen

Grundsätzlich gilt: Je konkreter Sie wissen, was Sie wollen, desto schneller werden Sie fündig und der Kauf einer Immobilie auf Mallorca geht zügiger voran. Mögen Sie es ruhig und legen Wert auf ein großes Grundstück, dann geht die Reise eher Richtung Finca im Landesinneren. Oder aber Sie sind eher an der Nähe zum Meer interessiert, dann sollten sind Sie in den Küstenorten im Südwesten Mallorcas Ihre Suche nach einer Villa oder Wohnung beginnen.

Schritt 3: Legen Sie Ihr Budget fest, bevor Sie eine Immobilie auf Mallorca kaufen

Ihr Immobilienmakler wird es Ihnen danken, und Sie werden nicht mit Exposés von Immobilien bombardiert, die preislich ohnehin nie zur Debatte stehen. Beachten Sie dabei, die Obergrenze so wählen, dass die Kosten der Eigentumsübertragung nicht den Rahmen sprengen. Diese Kosten betragen als Richtwert etwa 10% der Kaufsumme. Andererseits gibt es in der Regel auch immer Spielraum bei den Verhandlungen um den Kaufpreis. Hier kommt wieder ihr Immobilienmakler ins Spiel. Er kennt schließlich den Verkäufer und hat ein besseres Gefühl dafür, zu welcher Summe das erste Kauf-Angebot idealerweise abzugeben ist.

Schritt 4: Gehen Sie auf Besichtigungstour

Nun ist es endlich soweit. Erstmals betreten Sie eine Immobilie auf Mallorca, die Sie bald als die Ihre bezeichnen könnten. Immer wieder ein spannender Augenblick voller Emotionen. Ein Tipp: Erstellen Sie sich eine Vorlage den wichtigsten Kaufkriterien. Notieren Sie sich bei jeder Besichtigung, ob diese Wunschkriterien vorhanden sind oder eben nicht. Damit wird es leichter, die Immobilien im Nachgang miteinander zu vergleichen. Bei der Flut an all den vielen Eindrücken ist dies gar nicht so leicht.

Schritt 5: Treffen Sie eine Entscheidung, um eine Immobilie auf Mallorca zu kaufen

Die Qual der Wahl. Dabei kann Ihnen niemand mehr helfen. Die objektiven Kaufkriterien, wie Preis-Leistungsverhältnis, mögliche Preisentwicklung etc. kann Ihnen der Immobilienberater immer gerne gegeneinander halten, aber alles andere bleibt bei letztlich bei Ihnen. Unser Tipp: Seien Sie ehrlich zu sich selbst. Fragen Sie sich stets, ob Sie sich in der Immobilie auch tatsächlich wohl fühlen werden. Wer es gerne gemütlich hat, ist mit dem mediterranen Stil bestens bedient. Viel Naturstein und warme Farben sorgen für ein entspanntes Ambiente. Der moderne Bauhausstil hingegen ist zwar stylisch und hell, wirkt aber zuweilen kühl.

Tipp: Sollte Ihnen die Entscheidung allzu schwer fallen, so ist möglicherweise die Langzeitmiete auf Mallorca erst mal eine Alternative. So können Sie ohne sich finanziell zu weit aus dem Fenster zu legen in aller Ruhe „testen“, ob und welche Immobilien Ihren Vorstellungen entsprechen.

Wir haben als Immobilienmakler schon Kunden gehabt, die bereits seit 5 Jahren auf der Suche nach der „richtigen“ Immobile auf Mallorca sind. Eigentlich traurig: In all dieser Zeit haben sie so viele wundervolle Sonnentage auf dieser schönen Insel verpasst.