Immobilien Santanyi kaufen

Santanyi, nur wenige Kilometer von der Südostküste entfernt, ist ein beliebter Marktflecken, in dessen Umfeld sich auf großzügigen Anwesen viele internationale Freunde von Mallorca Immobilien einen Ferien- oder Dauerwohnsitz gesucht haben. Viele kommen aus deutsch-sprachigen Ländern. Nicht von ungefähr wird eine bemerkenswerte, etwas höher gelegene Region als „Hamburger Hügel“ bezeichnet. Die Käufer von Immobilien bevorzugen ländliche Anwesen mit weitläufigen Grundstücken (die Mindestgröße im ländlichen Bereich beträgt eh 14.000 m²) und großzügigen Landhäusern. Wo es sich ergibt, werden ältere, teils historische Landhäuser mit sehr viel Aufwand liebevoll unter Verwendung traditioneller Materialien restauriert,  oder es werden Landhäuser im traditionellen Stil neu errichtet. Zum Teil entstehen dort sehr gelungene zeitgemäße Villen und Landhäuser, in denen traditionelle Elemente mit modernen zu einer harmonischen Einheit zusammengefügt werden. Minkner & Partner ist schon seit vielen Jahren in der Region Santanyi erfolgreich tätig und bearbeitet diesen Markt mit dem Kompetenzteam der Filiale Llucmajor, die für den Süden und Südosten der Insel zuständig ist. Wenn Sie eine Finca, ein Landhaus oder gar einen Landsitz in Santanyi und Umgebung kaufen wollen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an die Immobilienberater von Minkner & Partner im Büro Llucmajor.

Der Markt von Santanyi, immer einen Besuch wert.

Auswahl aus unserem Immobilienangebot in Santanyi

 

Leider entspricht kein Objekt Ihren Suchkriterien.

Santanyi: Reges Markttreiben in historischem Ambiente

Santanyi atmet in seiner Stadtarchitektur jahrhundertealte Geschichte. Das spürt man schon am Ortseingang bei den Resten der alten Stadtbefestigung mit der Porta Murada. Diese Stadtmauer war notwendig, um die Stadt vor den Piratenüberfällen zu schützen. Eindrucksvoll ist auch die Pfarrkirche Sant Andreu Apostol, mit deren Bau 1786 begonnen wurde und die heute die berühmte Barockorgel aus dem dominikanischen Kloster in Palma beherbergt, gebaut von dem berühmtesten Orgelbauer Spanien Jordi Bosch. Die Kirche musste seinerzeit umgebaut werden, um einen angemessenen Platz für die Orgel zu schaffen. Gleich daneben steht El Roser, die alte Pfarrei aus dem 14. Jahrhundert mit Stilelementen der Romanik und der Gotik Und dann gibt es die Plaza Major mit dem Rathaus und der Kirche Sant Andres.

Der eindrucksvolle Rathausplatz, Plaza Major, bildet mittwochs und samstags das rahmende Ambiente für den beliebten Wochenmarkt, der Einheimische aus der Umgebung und tausende von Touristen anlockt. Von vielen Kennern der Insel wird der Wochenmarkt von Santanyi als der bemerkenswerteste und bunteste Mallorcas bezeichnet.  Die Händler bieten Produkte der Region – Gemüse, Obst, Backwaren, Salz, Öle und Weine, Käse und Fleischwaren, Haushaltswaren und Kunstgegenstände an. Überall kann man probieren. Zum Ausruhen und Erholen gibt es zahlreiche kleine Cafes und Restaurants, deren Plätze an den Markttagen höchst begehrt sind.

Immobilien in Santanyi suchen