Immobilien in Es Capdella

Sie sind auf der Suche nach wunderschönen Immobilien in Es Capdella mit Pool und Panoramablick? Beim erfahrenen Immobilienmakler Minkner & Partner auf Mallorca werden Sie fündig.
Wer im Südwesten Mallorcas das „andere Mallorca“ sucht, kommt an dem charmanten Dorf Es Capdella am Fuße des Tramuntana-Gebirges nicht vorbei. Und viele verlieben sich in das pittoreske Dorf und entscheiden sich, eine Immobilie in dieser traumhaften Gegend zu kaufen. Es gibt ein kleines, aber reizvolles Angebot, vom kleinen Dorfhaus in einer Straßenzeile mit einem Patio oder Terrasse und Rasenfläche im Rücken über das Landhaus, umgeben von einem Garten mit Obstbäumen, bis hin zum herrschaftlichen Anwesen mit viel Land und Oliven- und Mandelhainen. Das macht den Reiz von Immobilien in Es Capdella aus. Interessiert, eine Immobilie in dieser malerischen Region zu kaufen? Dann wenden Sie sich an die Es Capdella-Experten von Minkner & Partner in der Zentrale in Santa Ponsa, Avda. Rey Jaime I, 109 (+34 971 69 52 55).

Grundstück 899 m²
Grundstück 899 m²
Schlafzimmer 6 Badezimmer 3 Grundstück 15.000 m² Bebaute Fläche 300 m²
Schlafzimmer 6 Badezimmer 3 Grundstück 15.000 m² Bebaute Fläche 300 m² Heizung Zentralheizung Baujahr 1986
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 663 m² Bebaute Fläche 426 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 663 m² Bebaute Fläche 426 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 100.000 m² Bebaute Fläche 1.294 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 100.000 m² Bebaute Fläche 1.294 m² Terrasse 84 m² Baujahr 2019
Schlafzimmer 8 Badezimmer 8 Grundstück 4.500 m² Bebaute Fläche 2.043 m²
Schlafzimmer 8 Badezimmer 8 Grundstück 4.500 m² Bebaute Fläche 2.043 m²
Schlafzimmer 6 Badezimmer 8 Grundstück 2.700 m² Bebaute Fläche 2.300 m²
Schlafzimmer 6 Badezimmer 8 Grundstück 2.700 m² Bebaute Fläche 2.300 m² Terrasse 400 m² Heizung Fußbodenheizung
Schlafzimmer 5 Badezimmer 4 Grundstück 44.130 m² Bebaute Fläche 949 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 4 Grundstück 44.130 m² Bebaute Fläche 949 m² Terrasse 260 m² Baujahr 2003
Schlafzimmer 5 Badezimmer 5 Grundstück 200.500 m² Bebaute Fläche 800 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 5 Grundstück 200.500 m² Bebaute Fläche 800 m² Heizung Fußbodenheizung
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 6.440 m² Bebaute Fläche 888 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 6.440 m² Bebaute Fläche 888 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 5 Grundstück 1.864 m² Bebaute Fläche 713 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 5 Grundstück 1.864 m² Bebaute Fläche 713 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2002
Schlafzimmer 9 Badezimmer 9 Grundstück 1.950 m² Bebaute Fläche 1.060 m²
Schlafzimmer 9 Badezimmer 9 Grundstück 1.950 m² Bebaute Fläche 1.060 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2012
Schlafzimmer 8 Badezimmer 8 Grundstück 3.250 m² Bebaute Fläche 1.501 m²
Schlafzimmer 8 Badezimmer 8 Grundstück 3.250 m² Bebaute Fläche 1.501 m²
Schlafzimmer 7 Badezimmer 8 Grundstück 1.941 m² Bebaute Fläche 850 m²
Schlafzimmer 7 Badezimmer 8 Grundstück 1.941 m² Bebaute Fläche 850 m² Heizung Fußbodenheizung

Es Capdella, das charmante Dorf im „anderen Mallorca“

Capdella ist ein kleines Straßendorf in der Gemeinde Calvia, eingebettet in größere landwirtschaftlich genutzte Anwesen und mit Blick auf die Ausläufer des Tramuntanagebirges, insbesondere auf den Puig Galatzo (1.027 m). Die Besiedlung erfolgte im 17. Und 18. Jahrhundert durch Kleinbauern, die ihren Haupterwerb durch Arbeit auf großen Herrschaftsgütern hatten. Capdella hat etwa 1.000 Einwohner, darunter auch viele Ausländer, die dem Reiz dieses idyllischen Dorfes verfallen sind, aber auch die Nähe zur Südwestküste und Palma schätzen. Lohnenswert ist ein Besuch der Karmeliterkirche aus dem Ende des 18. Jahrhunderts „Iglesia del Carmen“ mit dem Kirchturm, der das Dorf dominiert.  Gastronomisches Highlight des Ortes ist das Hotel Son Claret mit Sterneküche und klassischen Musikabenden im Park des Hotels.

Die ausländischen Bewohner haben meist kleine Dorf- oder Landhäuser liebevoll unter Beachtung traditioneller Vorgaben restauriert. Von moderner Architektur und Hotelbauten blieb das Dorf Gott sei Dank verschont, so dass es viel von seinem ursprünglichen Charme bewahren konnte. Im Dorf gibt es einige typisch mallorquinische Restaurants. Besonders beliebt ist die Bar Nou, die u.a. feinste Garnelen zu einem günstigen Preis serviert. Capdella ist auch Ausgangspunkt für viele Wanderungen vorbei an Oliven- und Mandelplantagen besonders beliebt zur Mandelblüte) bis in die Tramuntana (inzwischen von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt).