Finca Mallorca kaufen

Minkner & Bonitz, die erste Adresse, wenn Sie eine Finca auf Mallorca kaufen wollen

Nach einer Befragung durch ein demoskopisches Institut träumen mehr als 500.000 Deutsche von einer Finca auf Mallorca, sei es als Feriendomizil, sei es als Dauerwohnsitz. Verstärkt wird dieser Traum dadurch, dass viele Prominente aus aller Welt bereits eine traumhafte Finca oder eine schicke Villa auf Mallorca gekauft haben. Zum Beispiel Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones, die bei Esporles ein riesiges Landgut „S`Estaca“ besitzen. Etwas bescheidener und doch herausragend sind die Anwesen und Villen von Liz Mohn, Peter Maffay, Herbert Grönemeyer, Til Schweiger, Jürgen Klopp, Oliver Kahn, Bastian Schweinsteiger, Toni Kroos und Uwe Ochsenknecht.

Viele Prominente haben sich beim Kauf ihrer Finca auf Mallorca von den Experten von Minkner & Bonitz beraten lassen, die seit 30 Jahren zu den führenden Immobilien-Maklern auf Mallorca gehören. Minkner & Bonitz arbeitet ausschließlich im Südwesten der Insel (von Palma bis Port Andratx) und hat drei Büros, nämlich in Santa Ponsa (Telefon +34 971 695 255) Port Andratx (Telefon +34 971 671 250) und Palma (971 425 016) – für alle zentrales E-Mail: info@minkner.com. Wenn auch Sie eine Finca auf Mallorca suchen, ist Minkner & Bonitz Ihre erste Adresse.

Traum Finca Mallorca kaufen in Santa Magdalena

Eine Auswahl an Fincas auf Mallorca aus unserem Portfolio:

Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 2.650 m² Bebaute Fläche 317 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 2.650 m² Bebaute Fläche 317 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 1995
Schlafzimmer 5 Badezimmer 5 Grundstück 1.716 m² Bebaute Fläche 305 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 5 Grundstück 1.716 m² Bebaute Fläche 305 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 1980
Schlafzimmer 5 Badezimmer 3 Grundstück 15.943 m² Bebaute Fläche 331 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 3 Grundstück 15.943 m² Bebaute Fläche 331 m² Heizung Zentralheizung Baujahr 1998
Schlafzimmer 5 Badezimmer 7 Grundstück 205.359 m² Bebaute Fläche 888 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 7 Grundstück 205.359 m² Bebaute Fläche 888 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2021
Schlafzimmer 5 Badezimmer 4 Grundstück 18.191 m² Bebaute Fläche 392 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 4 Grundstück 18.191 m² Bebaute Fläche 392 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 1997
Schlafzimmer 6 Badezimmer 6 Grundstück 51.000 m² Bebaute Fläche 810 m²
Schlafzimmer 6 Badezimmer 6 Grundstück 51.000 m² Bebaute Fläche 810 m² Baujahr 2006
Schlafzimmer 7 Badezimmer 4 Grundstück 16.277 m² Bebaute Fläche 205 m²
Schlafzimmer 7 Badezimmer 4 Grundstück 16.277 m² Bebaute Fläche 205 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 1999
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 47.385 m² Bebaute Fläche 677 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 47.385 m² Bebaute Fläche 677 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2013
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 1.479 m² Bebaute Fläche 126 m²
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 1.479 m² Bebaute Fläche 126 m² Baujahr 1968
Schlafzimmer 4 Badezimmer 3 Grundstück 2.454 m² Bebaute Fläche 227 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 3 Grundstück 2.454 m² Bebaute Fläche 227 m² Baujahr 2002
Schlafzimmer 5 Badezimmer 3 Grundstück 62.507 m² Bebaute Fläche 432 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 3 Grundstück 62.507 m² Bebaute Fläche 432 m² Baujahr 1991
Schlafzimmer 5 Badezimmer 5 Grundstück 33.210 m² Bebaute Fläche 429 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 5 Grundstück 33.210 m² Bebaute Fläche 429 m² Terrasse 98 m² Heizung Fußbodenheizung
Schlafzimmer 3 Badezimmer 2 Grundstück 1.606 m² Bebaute Fläche 264 m²
Schlafzimmer 3 Badezimmer 2 Grundstück 1.606 m² Bebaute Fläche 264 m² Baujahr 1890
Schlafzimmer 6 Badezimmer 4 Grundstück 33.000 m² Bebaute Fläche 380 m²
Schlafzimmer 6 Badezimmer 4 Grundstück 33.000 m² Bebaute Fläche 380 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2001
Schlafzimmer 4 Badezimmer 2 Grundstück 7.200 m² Bebaute Fläche 235 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 2 Grundstück 7.200 m² Bebaute Fläche 235 m² Baujahr 2004
Schlafzimmer 2 Badezimmer 2 Grundstück 10.000 m² Bebaute Fläche 150 m²
Schlafzimmer 2 Badezimmer 2 Grundstück 10.000 m² Bebaute Fläche 150 m² Heizung Zentralheizung
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 8.382 m² Bebaute Fläche 287 m²
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 8.382 m² Bebaute Fläche 287 m² Heizung Zentralheizung Baujahr 2002
Schlafzimmer 5 Badezimmer 4 Grundstück 2.857 m² Bebaute Fläche 561 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 4 Grundstück 2.857 m² Bebaute Fläche 561 m² Heizung Zentralheizung Baujahr 1850
Schlafzimmer 3 Badezimmer 2 Grundstück 6.413 m² Bebaute Fläche 240 m²
Schlafzimmer 3 Badezimmer 2 Grundstück 6.413 m² Bebaute Fläche 240 m² Heizung Zentralheizung
Schlafzimmer 9 Badezimmer 9 Grundstück 50.000 m² Bebaute Fläche 896 m²
Schlafzimmer 9 Badezimmer 9 Grundstück 50.000 m² Bebaute Fläche 896 m² Heizung Zentralheizung Baujahr 2016
Schlafzimmer 17 Badezimmer 6 Grundstück 900.000 m²
Schlafzimmer 17 Badezimmer 6 Grundstück 900.000 m²
Schlafzimmer 7 Badezimmer 7 Grundstück 100.000 m² Bebaute Fläche 1.294 m²
Schlafzimmer 7 Badezimmer 7 Grundstück 100.000 m² Bebaute Fläche 1.294 m² Terrasse 84 m² Baujahr 2019
Schlafzimmer 5 Badezimmer 6 Grundstück 2.590 m² Bebaute Fläche 775 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 6 Grundstück 2.590 m² Bebaute Fläche 775 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2000
Schlafzimmer 4 Badezimmer 5 Grundstück 1.864 m² Bebaute Fläche 713 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 5 Grundstück 1.864 m² Bebaute Fläche 713 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2002
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 6.440 m² Bebaute Fläche 888 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 6.440 m² Bebaute Fläche 888 m²
Schlafzimmer 9 Badezimmer 9 Grundstück 2.368 m² Bebaute Fläche 1.060 m²
Schlafzimmer 9 Badezimmer 9 Grundstück 2.368 m² Bebaute Fläche 1.060 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2012
Schlafzimmer 7 Badezimmer 8 Grundstück 1.941 m²
Schlafzimmer 7 Badezimmer 8 Grundstück 1.941 m² Heizung Fußbodenheizung
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 1.506 m² Bebaute Fläche 670 m²
Schlafzimmer 4 Badezimmer 4 Grundstück 1.506 m² Bebaute Fläche 670 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2023
Schlafzimmer 6 Badezimmer 6 Grundstück 1.346 m² Bebaute Fläche 834 m²
Schlafzimmer 6 Badezimmer 6 Grundstück 1.346 m² Bebaute Fläche 834 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2021
Schlafzimmer 5 Badezimmer 7 Grundstück 205.359 m² Bebaute Fläche 888 m²
Schlafzimmer 5 Badezimmer 7 Grundstück 205.359 m² Bebaute Fläche 888 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2021
Schlafzimmer 8 Badezimmer 9 Bebaute Fläche 882 m²
Schlafzimmer 8 Badezimmer 9 Bebaute Fläche 882 m² Terrasse 23 m² Baujahr 1900

Definition – was versteht man unter einer „Finca“ auf Mallorca?

In der spanischen Sprache steht die Bezeichnung „Finca“ für ein unbebautes oder bebautes Grundstück. In der juristischen deutschen Sprache würden wir „Liegenschaft“ sagen. Wenn Mallorquiner von ihrer Finca sprechen, meinen sie meist ein kleines Bauernhaus zum dauerhaften Wohnen oder zur Nutzung am Wochenende. Dort hält man gewöhnlich einige Tiere, baut Obst und Gemüse an und verbringt einen großen Teil der Freizeit dort mit der Familie.

Mit der Entwicklung des Tourismus wurden viele dieser Fincas „Objekte der Begierde“ von ausländischen Gästen. Diese kauften viele dieser kleinen Gehöfte auf und bauten sie zu Ferienhäusern um. So wurde die Finca vom Bauernhaus zum Ferienhaus. Und viele bauten ihre Finca aus und um oder rissen sie gar ab und bauten sich ein größeres Landhaus. Zwar wurde dadurch der ländliche Charakter der Architektur verändert. Aber nicht immer zum Nachteil: Viele Investoren orientierten sich in Architektur, Materialien und Farben an den traditionellen Vorbildern, richteten aber ihre Fincas für zeitgemäßes Wohnen (insbesondere was die Sanitär- und Heizungsanlagen betraf) her.

So retteten viele ausländische Investoren auch vom Zerfall bedrohte Herren- und Gutshäuser, die oft zu Landhotels, aber auch für die Eigennutzung saniert und restauriert wurden. All diese verschiedenen Immobilientypen firmieren heute als „Finca“.

Wo auf Mallorca sind Fincas zu finden?

Oft hören wir von Kauf-Interessenten beim Erstgespräch, dass sie eine „Finca am Meer“ suchen. Klar, wer auf einer Insel ein Haus erwerben will, will meist auch das Meer fühlen, hören und riechen. Da müssen wir die Kunden oft enttäuschen. Im Küstenstreifen ist es rau, windig und die Luft salzhaltig. Dort war das Betreiben von Landwirtschaft wenig erfolgversprechend. Die ertragreichen Landgüter und Bauernhöfe waren immer ein Stück von der Küste entfernt. Und die Geschichte sagt, dass bei Erbschaften die Söhne meist das wertvolle Bauernland im Inneren der Insel erbten und die Töchter mit dem kargen Land an der Küste abgefunden wurden. Heute ist es genau umgekehrt: Das Land im Inneren der Insel ist noch günstig zu erwerben, während das Land an der Küste kaum noch zu bezahlen ist. Kurzum: Typische „Fincas“ findet man nicht an der Küste, sondern jenseits des Küstenstreifens im ländlichen („im anderen“) Mallorca. Allerdings: Bisweilen braucht man nur wenige Autominuten, um das ländliche Mallorca zu entdecken. Im Südwesten der Insel finden Sie „das andere Mallorca“ z.B. in der Umgebung des Dorfes Andratx, in der Umgebung von Calvia – Pueblo oder bei Es Capdella.

Worauf muss ich beim Kauf einer Finca achten?

Beim Kauf einer „Finca“ sollte man stets einen Rechtsanwalt und/oder einen Architekten hinzuziehen. Häufig sind alte Bauernhäuser ganz oder teilweise illegal errichtet worden. Kam ein Kind hinzu, wurde oft ohne Genehmigung an- und umgebaut. Der Bürgermeister nickte das bei einem Glas Rotwein ab. Doch die guten Zeiten haben sich geändert: Beim Inselrat ist eine Institution angegliedert, die den martialischen Namen „Gesellschaft zur Verteidigung des Territoriums“ trägt, die Legalität von Baulichkeiten überprüft und Bußgelder oder gar Abrissverfügungen erlässt. Anwalt und Architekt haben eine due dilligence– eine tatsächliche und rechtliche Tiefenprüfung vorzunehmen und erst wenn diese positiv ausgefallen ist, sollte man zum Notar gehen.

Muss ich auf meiner „Finca“ Ackerbau und Viehzucht betreiben?

Ja, diese Frage wird uns häufig gestellt. Da können wir Entwarnung geben. Die Grundstücke im ländlichen Bereich haben meist mindestens 14.000 m², manchmal sogar 50.000 m² - sonst darf man auf ihnen auch kein Landhaus bauen. Auf diesen Grundstücken darf man Mandeln, Obst, Oliven oder gar Wein anbauen, man darf  Tiere halten oder sich einen Reitplatz anlegen. Man darf, muss aber nicht. Die meisten Käufer von ländlichen Anwesen legen sich im engeren Hausbereich einen mediterranen Garten an. Im Übrigen bleibt das Grundstück naturbelassen.

Wie machen wir weiter?

Vielleicht schauen Sie sich zunächst die Fincas und Landhäuser aus dem Portfolio von Minkner & Bonitz in unserem Internetportal an. Am besten mit der ganzen Familie. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen dann die Mitarbeiter von Minkner & Bonitz zur Verfügung. Doch grau ist alle Theorie: Kommen Sie nach Mallorca und lassen sich eine Auswahl von Fincas von unseren Mitarbeitern vorstellen. Dann entscheiden Sie, ob der Finca-Traum auch Ihr Traum ist.

Für all diejenigen, die noch unsicher sind, gibt es auch die Möglichkeit, zunächst, z.B. für ein Jahr, eine Finca zu mieten. Vielleicht finden Sie Ihre Finca zum Mieten in unserem Portal unter Langzeitmiete.


Alle Fincas der Regionen im Überblick:

Finca Calvia

Finca Port Andratx

Finca Camp de Mar

Finca Palma

Geprüft durch den Autor
Lutz Minkner arbeitete nach dem Volkswirtschafts- und Jurastudium zunächst als wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Rechtswissenschaft der Freien Universität Berlin. Im Anschluss daran begann seine erfolgreiche Karriere als Rechtsanwalt, Dozent und Fachbuchautor - parallel aber auch stets als Unternehmer. Lutz Minkner ist Gründer des seit fast 30 Jahren auf Mallorca ansässigen Immobilienunternehmens „Minkner & Partner“, zertifizierter „Experto Inmobiliario“ und Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung. Zudem ist Lutz Minkner der Verfasser des vielzitierten Buches: "Der Immobilien-Ratgeber Spanien". Alle Beiträge und Texte dieser Webseite wurden von Lutz Minkner persönlich geprüft und entsprechen dem aktuellen Wissensstand. Weitere Infos zu Lutz Minkner finden Sie hier.