Der Hafen Puerto Portals / Portals Nous

Puerto Portals – von vielen Kennern des gesamten Mittelmeerraumes wird der Hafen als der schönste des Mittelmeers bezeichnet. 1986 wurde er von der deutschen Unternehmerfamilie Graf gebaut, die sich damit selbst ein Denkmal gesetzt hat. Der Hafen – nur etwa 10 km westlich der Metropole Palma gelegen – hat etwa 650 Liegeplätze für Boote und Yachten von 8 m bis 60 m, hat hervorragende nautische Dienstleistungen und die beliebte Promenade mit variationsreichen Restaurants, Bars und Boutiquen der führenden internationalen Label. Damit ist Puerto Portals einer der attraktivsten Hot Spots der Insel.

In Portals ist immer was los

Die „Macher“ des Hafens verstehen es auch sehr gut, den Hafen durch herausragende Events immer wieder ins Gespräch zu bringen: Da gibt es Yacht-Regatten, Oldtimer-Shows, Modeschauen, Weihnachtsmärkte und viele andere interessante Veranstaltungen, die das internationale Publikum anlocken.

Die Erweiterung des Hafens 2020

Wer derzeit Puerto Portals besucht, findet dort eine große Baustelle bei laufendem Betrieb des Hafens. Alles wird neu, und nach der Fertigstellung der Bauarbeiten wird sich der Hafen schöner denn je seinen internationalen Freunden präsentieren. Die Umbaumaßnahmen und riesigen Investitionen waren der Eignerfamilie Graf aufgrund eines neu ausgehandelten Betreibervertrages für die nächsten 35 Jahre. Schon im vergangenen jahr wurde die Verstärkung der Wellenbrecher abgeschlossen. Mehr als 6.000 Tonnen Felsgestein wurden im Meer aufgeschüttet, um die Wellen zu brechen. Das alte Trockendock wird verlegt werden, und an dem neuen Platz soll ein Kran mit einem Hubgewicht von 150 Tonnen installiert werden. Weiter wird eine Tiefgarage für 200 Fahrzeuge entstehen. Die ist deshalb notwendig, weil die bisherigen Parkplätze direkt am Meer einer schönen Promenade weichen müssen. Am Platz des alten Trockendocks entstehen zwei Gebäude mit einem Shopping- und Restaurantbereich im Erdgeschoss und Büros und einem Fitnessstudio in den Obergeschossen. Damit wird Puerto Portals den Anforderungen an einen modernen, lebendigen Yachthafen auch für die Zukunft bestens genügen. Minkner & Partner ist der Spezialist für Wohnungen und Villen in Puerto Portals / Portals Nous. Auch in den direkt an Portals Nous angrenzenden Urbanisationen Costa d`en Blanes und Bendinat hat Minkner & Partner anspruchsvolle Wohnungen in Villen in seinem Portfolio. Unsere Experten erreichen Sie über die Unternehmenszentrale in Santa Ponsa, Avda,. Rey Jaime I, 109 oder telefonisch unter +34 971 69 52 55. Immobilien Mallorca in der Detailsuche
Büro Minkner & Partner Santa Ponsa
Weitere Yachthäfen im Südwesten: Santa Ponsa | Palma | Port Andratx | Port Adriano