Egon Wellenbrink präsentiert: Wochenmarkt | Santanyí

Wer im Südosten der Insel wohnt, für den ist ein Marktbesuch auf dem Wochenmarkt von Santanyi – das ganze Jahr über immer mittwochs und samstags – ein Must. In der eindrucksvollen Kulisse der Sandsteinfassaden  des Marktplatzes rund um die Kirche und in den Nebengassen herrscht an den Markttagen ein Gedränge von Einheimischen und Touristen. Auch die umliegenden, einladenden Cafés und Restaurants werden in das Marktleben eingebunden und bieten den Marktbesuchern Kaffee, ein Frühstück oder einen Brunch. Hier kann man das bunte Treiben entspannt beobachten. Auch viele Ortsansässige treffen sich hier, um ein Schwätzchen mit dem Nachbarn zu halten. Viele nennen den Wochenmarkt von Santanyi den schönsten Markt Mallorcas. Er ist eine Touristenattraktion geworden.

Auf diesem pittoresken Wochenmarkt mit 150 farbenfrohen  Ständen gibt es alles, was man für den täglichen Einkauf braucht oder nicht braucht: Obst, Gemüse, eingelegte Oliven, Salze, Gewürze, Kräuter, Backwaren, Käse, Wurstwaren, Wein und Liköre, Kleidung, Haushaltsartikel und handwerkliche Produkte. Und man darf überall riechen und probieren. Wenn man noch ein wenig Zeit mitbringt, lohnt ein Bummel durch die Nebengassen mit trendigen Boutiquen, hippen Galerien und Geschäften mit Kunsthandwerk.

Wochenmarkt | Santanyi | Placa Major
Jeden Mittwoch und Freitag: 09.00 h – 14.00 h

 

Weitere MärkteMercat de l`Olivar  |  Mercat de Santa Catalina  |  Mercado de San Juan  |  Bauernmarkt Sineu  |  Wochenmarkt Santa Maria