Reise nach Mallorca trotz Covid19

Sicher reisen, trotz Covid19 mit Schnell-Tests auf Mallorca

Das Thema

Am 14.08.2020 hat die deutsche Bundesregierung mittels einer Reisewarnung Mallorca als Risikogebiet eingestuft. Die Freunde der Insel dürfen weiterhin nach Mallorca reisen, und darüber freuen wir uns sehr und heißen Sie herzlich willkommen. Mallorca ist ein relativ sicheres Reisegebiet mit hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards. Das Gesundheitswesen ist auf sehr hohem Niveau und sehr guten Kapazitäten, denn immerhin ist die Insel für die Versorgung von 14 Millionen Touristen eingestellt.

Rückkehrer aus Mallorca müssen verpflichtend einen COVID 19 – Test entweder bei der Einreise vorweisen, am Flughafen vornehmen lassen oder innerhalb von 72 Stunden im Heimatort machen. In allen Fällen gilt eine häusliche Quarantäne bis zum Vorliegen eines „negativen“ Ergebnisses. Die Quarantäne endet mit dem Nachweis des negativen Tests beim zuständigen Gesundheitsamt.

COVID 19 – Tests auf Mallorca vornehmen lassen

Einige Ärzte und Kliniken auf Mallorca sind so ausgerüstet, dass der COVID 19 – Test schon vor der Rückreise nach Deutschland vorgenommen werden kann. Zwischen Abnahme des Abstrichs und der Einreise dürfen nicht mehr als 48 Stunden liegen. Wenn man es einrichten kann, sollte man nicht an Sonntagen oder Montagen fliegen. Bei geschickter Planung hat man bei Abflügen von dienstags bis samstags bereits beim Antritt des Rückflugs oder spätestens am frühen morgen des dem Flugtag folgenden Tages das Testergebnis vorliegen.

Beispiel 1:

Sie fliegen am Dienstag

Test am Montag, Ergebnis Mittwoch zwischen 7.00 h und 9.00 h

Beispiel 2:

Sie fliegen am Freitag

Test Mittwoch, Ergebnis Freitag zwischen 7.00 h und 9.00 h morgens

Sie sparen mit dem Mallorca-Covid 19 – Test lange Wartezeiten zur Durchführung des Tests auf den deutschen Flughäfen und die Quarantänezeit in Deutschland. Nähere Einzelheiten finden Sie auf der Internetseite des Deutschen Facharztzentrum www.dfz.es.

Bis bald auf Mallorca – und bleiben Sie gesund.
Ihr Minkner & Partner-Team

Aktualisierung vom 28.08.2020

Die Ministerpräsidenten der deutschen Bundesländer haben gestern getagt und zu zahlreichen Themen im Zusammenhang mit Covid19 Beschlüsse für einheitliche Verfahrensregeln befasst. Bezüglich der Tests für Rückkehrer aus sog. Risikogebieten wurde ein Beschluss auf den Monat Oktober 2020 vertagt. Die Sinnhaftigkeit von Tests vor oder nach der Einreise wurde infrage gestellt. Die Überlegungen gehen dahin, ab Mitte Oktober 2020 generell eine 14-tägige Quarantäne für Einreisende aus Risikogebieten zu verhängen, die bei Durchführung eines Tests fünf Tage nach Einreise (Inkubationszeit) auf eben diese 5 Tage verkürzt werden könne. Da insoweit täglich neue Überlegungen auf den Markt kommen, wollen wir die gestrigen Gedankengänge der politisch Verantwortlichen nicht kommentieren.

Zurzeit und bis zu neuen Regelungen im Oktober gelten die Ausführungen zu den Testmöglichkeiten auf Mallorca vor Abreise. Politisch Informierte und Vernetzte aus Mallorca und aus Berlin halten es für möglich, dass Mallorca im Laufe des September wieder aus der Liste der Risikogebiete genommen wird, was natürlich von den Infektionszahlen auf der Insel abhängt.

 

3 Kommentare zu “Reise nach Mallorca trotz Covid19

  1. Stefanie Herzberg schreibt:

    Danke für diese wertvollen Informationen. Damit ist die wichtigste Hürde unserer nächsten Mallorcareise genommen.
    Ihre
    Stefanie Herzberg

  2. Peter Klarholz schreibt:

    Ihre Aktualisierung vom heutigen Tage:

    ich muss Ihnen ehrlich sagen, dass die gestrigen Erklärungen der Bundeskanzlerin und einiger Ministerpräsidenten zum Quarantänethema eher verwirrend als erhellend waren. Danke für Ihre Klarstellungen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Peter Klarholz

  3. Petra Heinze schreibt:

    zur Aktualisierung vom 28.08.2020:

    Wie man liest, will die Bundesregierung die Quarantäne ab Oktober wie folgt regeln: Grundsätzlich muss sich ein Rückkehrer aus einem Risikogebiet sofort nach Einreise in Quarantäne begeben und darf dann nach 5 Tagen einen Test machen. Fällt dieser negativ aus, ist die Quarantäne beendet. Mit dieser Regelung wäre dann allerdings der “Mallorca-Test” vor der Rückreise obsolet. Aber vielleicht ist ja bis Oktober die Reisewarnung für Mallorca aufgehoben. Die Zahlen sollen ja inzwischen unter 50 Infizierten pro 100.000 Einwohnern liegen.

    Ihre Petra Heinze

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.