Villa Génova kaufen

Wohnen im zauberhaften Bergdorf – Sie sind interessiert, eine Villa in Génova zu kaufen? Dafür sprechen viele gute Gründe: Genova ist ein authentisches Dorf in leichter Höhenlage kurz vor den Toren Palmas. Durch seine engen Gassen, die historischen, traditionellen Fassaden, kurz: seinen Charme, fühlt man sich sofort wie „im anderen Mallorca“, andererseits ist man in wenigen Autominuten in der quirligen Metropole Palma mit ihren Sehenswürdigkeiten, Museen, Galerien, variantenreichen Restaurants und einem großen Shoppingangebot. Minkner & Partner hat in Génova ein gutes Angebot an mediterranen und modernen Villen in Génova. Wenn Sie eine Villa in Génova kaufen wollen, ist Ihr Vertrauensmakler Minkner & Partner die erste Adresse. Fragen Sie unsere Experten in der Filiale Palma (cerrer del Conquistador, 4 – gegenüber dem Parlament, Tel. +34 – 971 425 016).

Eine Auswahl unserer Villen in Genova:

Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 457 m² Bebaute Fläche 186 m²
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 457 m² Bebaute Fläche 186 m² Terrasse 76 m² Heizung Fußbodenheizung
Schlafzimmer 11 Badezimmer 10 Grundstück 7.457 m² Bebaute Fläche 1.530 m²
Schlafzimmer 11 Badezimmer 10 Grundstück 7.457 m² Bebaute Fläche 1.530 m² Terrasse 300 m² Heizung Zentralheizung Baujahr 1980
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 845 m² Bebaute Fläche 460 m²
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 845 m² Bebaute Fläche 460 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2014
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 457 m² Bebaute Fläche 186 m²
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 457 m² Bebaute Fläche 186 m² Terrasse 76 m² Heizung Fußbodenheizung
Schlafzimmer 11 Badezimmer 10 Grundstück 7.457 m² Bebaute Fläche 1.530 m²
Schlafzimmer 11 Badezimmer 10 Grundstück 7.457 m² Bebaute Fläche 1.530 m² Terrasse 300 m² Heizung Zentralheizung Baujahr 1980
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 845 m² Bebaute Fläche 460 m²
Schlafzimmer 3 Badezimmer 3 Grundstück 845 m² Bebaute Fläche 460 m² Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2014

Immobilien in Génova nahe DER Gastromeile Mallorcas

Génova ist bekannt für seine traditionelle, mallorquinische Gastronomie. Etwas frech und doch liebevoll wird der Ort auch als die „Fressmeile“ der Insel bezeichnet. Rechts und links der Hauptstraße, aber auch in den Nebenstraßen finden sich unzählige Restaurants, wo man Spanferkel, frisch aus dem Ofen, Lammschulter und andere deftige, mallorquinische Fisch- und Fleisch-Spezialitäten in lebhafter Atmosphäre probieren kann. Besonders beliebt sind das Can Pedro, das Casa Jacinto, das Es Recó und das La Rueda. Immer ein guter Tipp für einen geselligen Abend mit der Familie, im Freundeskreis oder mit auswärtigen Gästen, die typisch mallorquinisch essen wollen.

Kennen Sie schon die Tropfsteinhöhlen von Génova?

Normalerweise vermutet man Tropfsteinhöhlen im nahen Küstenbereich. Doch auch Génova kann mit einer Tropfsteinhöhle aufwarten, die 1906 entdeckt wurde. Bereits am Ortseingang des Dorfes ist der Weg bis zum Restaurant „Cuevas de Génova“ gut ausgeschildert. Der Rundgang durch das gut ausgeleuchtete Höhlensystem dauert etwa ½ Stunde. Die Höhlen sind ein faszinierendes Naturerbe: In Jahrhunderten entstanden unterirdische Stollen aus Kalkstein, die durch natürliche Gänge verbunden sind.  Die Höhle hat eine Tiefe von 36 m. Hier gibt es aufregende Formationen von Stalaktiten und Stalagmiten.  Bisweilen muss man den Kopf einziehen, da die Decken oft sehr niedrig sind. Cuevas de Génova: Carrer del Barranc, 45, Öffnungszeiten: 10.15 h bis 17.30 h, Eintritt Erwachsene 10 €, Kinder 5 €.